Tai Chi, Qigong und Taijiqigong
 
Harmonisch bewegend, Körper, Geist & Atmung in Einklang bringen und zur Ruhe kommen.

Tai Chi & Qi Gong vereint in Taijiqigong im Zentrum für Bewegungskunst Taijiqigong.  

Tai Chi & Qigong, harmonisch bewegend ausgeführt, entspannt und Körper, Geist.  Der Stress des Alltages wird zur Seite gelegt und wir kommen zur Ruhe. Die Lebensenergie, das Qi, kann wieder besser fließen. Wir fühlen uns vital und entspannt und werden durch die Bewegungen des Tai Chi und Qi Gong kräftig, aber auch elastisch und flexibel wie ein Bambus im Wind und können körperliche und geistige Entspannung finden. Die Chinesen sagen dazu YangSheng, also Lebenspflege.

HERZLICH WILLKOMMEN AUF DER INTERNETSEITE DES 
ZENTRUMS FÜR BEWEGUNGSKUNST TAIJIQIGONG

Tai Chi, bzw. Taijiquan, & Qi Gong in einfach zu erlernende Bewegungen zusammengestellt, um Anfängern & Einsteigern einen leichten Einstieg zu ermöglichen, wird TaiJiQiGong genannt.

Taijiqigong sind einfach zu erlernende Bewegungsabfolgen des Tai Chi und Qi Gong nach den Prinzipien des Yin & Yang, die elastisch, spiralförmig, leicht ausdehnend & wieder entspannend ausgeführt werden. Meridiane & Akupunkturpunkte werden durch die gezielten Bewegungen des Tai Chi & Qigong aktiviert und Muskeln, Sehnen, Faszien & Bänder trainiert.

Durch die ganzheitlichen Bewegungen des Tai Chi & Qi Gong wird der gesamte Körper durch das Zusammenspiel all seiner Muskeln in seiner Gesamtheit durch den Raum bewegt und nicht nur isoliert der ein oder andere Muskel trainiert. Hierdurch wird die inter- und intramuskuläre Koordination wesentlich verbessert, wodurch der Übende des Tai Chi und Qi Gong von Anfang an durch das Üben des Tai Chi & QiGong ein ganz bestimmtes Körper- & Wohlgefühl erfährt.

Tai Chi & Qigong, harmonisch bewegend ausgeführt, entspannt, Körper & Geist und trainiert in gleichermaßen.

Einst als Kampfkunst der „Inneren Stile“ bekannt geworden, wird Tai Chi heutzutage vorwiegend dazu trainiert, um Körper, Geist & Atmung in Einklang zu bringen, den Stress des Alltages zur Seite zu legen, zur Ruhe zu kommen & die Lebensenergie, das Qi, wieder besser in Fluss zu bringen.

Durch Bewegung Entspannung finden, ist das Prinzip des Tai Chi & Qigong.

Muskeln, Sehnen, Faszien & Bänder werden durch Tai Chi & Qigong gestärkt, gleichzeitig elastisch & flexibel gehalten, wodurch sich das Gefühl für den Körper und für das Gleichgewicht verbessert.

Tai Chi & Qigong wird nach den Prinzipien des YangSheng, der Lebenspflege, trainiert. Dies bedeutet, dass jeder Tai Chi & Qigong nach seinen Möglichkeiten trainiert und dadurch den Körper in seiner Gesamtheit angemessen trainiert, ohne dabei den Körper zu überlasten. 

Durch Tai Chi & Qigong entsteht eine Veränderung des allgemeinen Wohlbefindens, des Gesundheitszustandes, der Beweglichkeit, der Körperkraft und der Ausdauer. Dies alles geschieht mit Tai Chi & Qigong langsam und kontinuierlich mit der Zeit.

Der Körper wird beim Training des Tai Chi & Qigong gefordert, aber niemals überfordert, sodass auch bisher weniger sportliche Menschen mit Tai Chi & Qigong etwas positives für ihre Gesundheit, den allgemeinen Fitnesszustand und das allgemeine Wohlbefinden tun können.

Durch regelmäßiges Training von Tai Chi & Qigong können wir besser abschalten & somit besser körperlich & geistig, entspannen.

Durch regelmäßiges Üben von Tai Chi & Qigong, bei richtiger Ausführung, wird der Körper & die Selbstheilungs- & Abwehrkräften gestärkt & der Geist beruhigt, sodass sich ein verbesserter Gesundheitszustand einstellen & Entspannung, Wohlgefühl & Zufriedenheit entstehen kann.

Taijiquan, auch Tai Chi, TaiChi, oder Taiji geschrieben, ist eine chinesische Bewegungskunst, die wie Qi Gong zu den Methoden der Stressbewältigung, Gesunderhaltung & Gesundheitsförderung nach der Traditionellen Chinesischen Medizin (TCM) gehört.

Tai Chi, Qigong & Meditation kann bei Burn Out, Depression, Parkinson, Rückenschmerzen, Kniearthrose, erhöhtem Blutdruck / Cholesterin und bei Rheuma, unterstützend wirksam werden.

Durch Tai Chi, Qigong & Meditation kann das Qi, die Lebensenergie / Energie, im Körper wieder besser fließen. Durch meditative Bewegungen gelingt es so achtsam und aufmerksam zu werden, dass das Qi, also die Lebensenergie, innerlich wahrgenommen werden kann, wir abschalten & somit körperlich & geistig, entspannen können.

Auf die Frage:"Was hilft bei Stress?" kann ich aus eigener Erfahrung sagen, dass durch regelmäßiges Üben von Tai Chi & Qigong Stress reduziert werden kann.

Bei richtiger Ausführung des Tai Chi & Qigong wird der Körper mit seinen Selbstheilungs- und Abwehrkräften gestärkt, der Geist beruhigt, sodass sich ein verbesserter Gesundheitszustand einstellen kann und Entspannung, Wohlgefühl und Zufriedenheit entsteht.



Häufige Fragen:
Was ist Qi?
Qi ist die Lebensenergie, die mit Qigong und Taiji kultiviert werden kann. 

Was ist Tai Chi? Eigentlich sollte es heißen "Was ist Taiji?"
Taiji sind langsam ausgeführte Bewegungen, die die Lebensenergie kräftigen können und den Körper in seiner Gesamtheit trainieren.

Sie haben Fragen, oder möchten an einem kostenlosen und unverbindlichem Probetraining teilnehmen?

Dann einfach eine Mail schreiben, oder direkt anrufen:
E-Mail: info@taijiqigong.de
Mobil: +49 173 53 75 674

 

 

Einfachster Einstieg in Tai Chi
Qigong & Taijiqigong ist der einfachste Einstieg in Tai Chi und somit auch für Anfänger jeglichsten Alters geeignet. Qigong & Taijiqigong sind die Grundsäulen des Taiji (Tai Chi / TaiChi). Ohne richtig ausgeführtes Qigong kann Taiji nicht seine volle gesundheitliche Wirkung entfalten.
Viele Interessenten sagen zu Taiji: Das ist viel zu kompliziert, das werde ich nie lernen.

Um diesen Interessenten einen leichten Einstieg in Taiji zu ermöglichen, oder ausschließlich Qigong & Taijiqigong zu üben, gibt es jetzt im Zentrum für Bewegungskunst die Möglichkeit ausschließlich Qigong & Taijiqigong zu üben.
Wann: Sonntags von 10:30 - 11:30 Uhr
Wo: Pyramide Bochum





 
 
 
 
E-Mail
Anruf
Karte
Infos
LinkedIn